WordPress Installation auf Hetzner Server


So, ich habe nun WordPress installiert. Das hat Anfangs nicht sofort geklappt, da ich zuerst einen ungünstigen Editor für die wp-config.php Datei benutzt hatte, der ein merkwürdiges Zeichen reingeschummelt hatte. Ergebnis war ein WordPress White Screen of Death.

WordPress gibt’s hier: http://wpde.org/download/

Anleitung hier: http://codex.wordpress.org/Installing_WordPress#Famous_5-Minute_Install

Ich habe mir ein Backup des entpackten WPs angelegt und passe dann nur noch die wp-config.php mit TextMate2 an.

Zuerst noch in der Hetzner Konsole eine WP Datenbank angelegt. Dann die Daten (DB Name, Admin Name, DB Server Location, Admin PW) in die wp-config.php übertragen.

Dann auf der WP Website neue Secret Keys erstellen lassen (https://api.wordpress.org/secret-key/1.1/salt/) und ebenfalls eintragen.

Das Ganze kopiere ich dann per FileZilla auf den Hetzner Server.

PHP Fehler kann man checken indem man auf der Hetzner Konsole unter PHP Konfiguration display_errors auf ein schaltet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.